Hilfsmaterialien

Andere Artikel in Verbindung zu dieser Seite:

Les enfants et les adolescents dans le système concentrationnaire (...)
L’aide aux personnes pourchassées et persécutées

Hilfsmaterialien

Zum nationalen Wettbewerb der Résistance, sofern das Thema sich dazu eignet, erstellt die Maison d’Izieu Dossiers, die Schülern und Lehrkräften die Mittel zur Reflektion und Behandlung der Inhalte in Verbindung mit seinen speziellen Arbeitsthemen bereitstellen.

 

Thematische, pädagogische Blätter und Dosiers sammeln Archivdokumente und historische Synthesen werden in dieser Rubrik zum Download angeboten.

 

 

Kinder und Erwachsene im Konzentrationssystem der Nationalsozialisten

 

Pädagogisches Heft zum nationalen Wettbewerb der Résistance und Deportation 2009

 

Während des Zweiten Weltkrieges war die Präsenz von Kinder in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern Ergebnis von besonderen und außerordentlichen Situationen. Demzufolge gab es Kinder und Jugendliche nur in einer begrenzten Anzahl von Lagern.

In diesem Heft erforscht die Maison d’Izieu besonders das Schicksal jüdischer Kinder in der antisemitischen Politik Vichys und der Völkermordpolitik der Nationalsozialisten

 

 

Hilfe für verfolgte und gejagte Personen in Frankreich während des Zweiten Weltkrieges: eine Form des Wiederstandes

 

Pädagogisches Heft zum nationalen Wettbewerb der Resistance und Deportation 2008

 

Die Maison d’Izieu und das Museum der Geschichte der Résistance und der Deportation des Ain und des Haut-Jura bieten in diesem pädagogischen Heft Beispiele der Hilfe für verfolgte und gejagte Personen im Département Ain anhand von Archiven und Zeitzeugenaussagen.

 

Das Museum von Nantua analysiert vor allem die Hilfe für Widerstandskämpfer durch den „Service de Santé“ der Maquis des Ains und betont die Rolle der „Gerechten unter den Nationen“ dieses Départements.

 

Die von der Maison d’Izieu wiedervereinigten Dokumente bringen die Unterschiedlichkeit der Hilfe ans Licht, die die „Kolonie der Flüchtlingskinder“ von Izieu von Einzelpersonen und Organisationen erhalten hat.